Zelko

 

 

+++Reserviert+++

Netter Jungspund sucht neuen Wirkungskreis!

Mein Name ist Zelko und ich wurde von meinen Menschen in die Obhut des Tierschutzvereines gegeben, um so ein neues Zuhause für mich zu finden. Man hat nicht mehr die Zeit, die für einen Hund nötig ist. Da man mich aber doch sehr lieb hat, soll ich eine bessere Zukunft erhalten.

Bislang kann ich nicht klagen. Ich wurde geliebt und auch gut erzogen.

An der Leine laufe ich sehr gut und ich kann auch eine angemessene Zeit alleine bleiben. Mit Artgenossen verstehe ich mich sehr gut und es würde mich freuen, wenn in meinem neuen Zuhause auch Kinder bei uns wohnen würden.

Bewerbungen tätigt Ihr bitte schriftlich: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

Ansonsten ist mein Verhalten boxertypisch für mein Alter. Sonstige Fragen können Euch meine  Ansprechpartner später gerne noch beantworten.

Euer Zelko

 

 

Steckbrief:

Name: Zelko

Rasse: Boxer

geb. lt. Ausweis: 01.11.2019

kastriert: ja

kupiert: ja

Herkunft: Abgabehund Huelva

Standort:Stiftung Sevilla

 

 

Beschreibung:

Wesen: aktiver junger Boxer, gut erzogen

Verträglichkeit mit Hündinnen: sehr gut

Verträglichkeit mit Rüden: sehr gut

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: können wir noch keine Aussage zu treffen

bisherige Haltung: Abgabehund, Stiftung

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Borreliose: negativ

Filariose: negativ

 

 

Kontakt: Bianca Brüsewitz
+49 163-2493789
bb@einherzfuerboxer.de

oder

Angelika Busse
+ 49 1525 2331146
ab@einherzfuerboxer.de