Kategorie: Bully & Co

Bully & Co -
Englische & Französische Bulldoggen haben viele typische Erkrankungen.
Wenn Sie eine Bulldogge adoptieren wollen, sollten Sie sich dessen bewusst sein.
Fast jede Bulldogge hat Augen-, Ohr-, Zahn- und Fellprobleme.
(cherry eye, Demodex, Hühnerallergie…)
Jede zweite Bulldogge hat Rücken- oder Gelenkprobleme. (Patella luxation, Arthrose, Spondylose, Hüftdysplasie…)
Viele Bulldoggen haben Probleme mit der Atmung. Die Gesichtsfalten und Ohren müssen täglich/wöchentlich gereinigt werden, genau wie die Zwischenzehenräume. Zudem haben Bulldoggen oft starken Mundgeruch.

Bosco *Pflegestelle gesucht*

 

Hallo Leute!

 

Hier meldet sich Bosco, der kleine liebenswerte Wirbelwind aus Spanien. Ich selber denke, dass ich eine originelle Mischung bin. In mir steckt nämlich French Bullie und Ratanero Blut.

Man sagt über mich ich sei sehr aktiv, sympathisch und verträglich. Also ein Spiegel meiner Rassen sozusagen! Und mit meinem Alter noch lange …

Weiterlesen

Ladiva (Kina) *Reserviert*

Ein kleines Hundeseelchen sucht treue Familie!

 

Ich bin die kleine Kina. Tierschützer fanden mich vor einigen Wochen und brachten mich in die Obhut eines Tierschutzvereines in der Nähe.

Da ich einen Chip hatte, wurden meine Besitzer verständigt.

Doch denkt nicht, dass man mich abgeholt hätte………… Kein Geld für die Auslöse oder gar die Fahrt …

Weiterlesen

Troilo *Reserviert*

 

Bully-Alarm!

 

Wir sind 3 Franz. Bulldoggen – Kenia, Pampa und Troilo , die bislang mit unserem Frauchen in Spanien lebten. Nach einer Krebsdiagnose musste ihr tragischerweise ein Bein amputiert werden. Sie konnte uns von nun an nicht mehr adäquat versorgen. Die Hoffnung, dass jemand aus der Familie uns übernehmen könnte, hat sich leider in …

Weiterlesen