Willkommen

Unser Herz schlägt für Boxer!

Wir helfen Boxern aus Deutschland und dem europäischen Ausland.

Wir freuen uns sehr, dass Sie uns gefunden haben.

Alle weiteren Informationen finden Sie in den entsprechenden Rubriken.

 


 

Sie möchten spenden und unsere Arbeit unterstützen

Ein Herz für Boxer e.V.
Kt. 5070138200, BLZ.45060009, Märkische Bank Hagen
IBAN: DE06 450 600 095 070 138 200, BIC: GENODEM1HGN

oder per Paypal



 

 

Liebe Boxerfreunde,
über ein Jahr ist nun seit unserer Vereinsgründung vergangen. Für uns eine aufregende und arbeitsreiche Zeit.
Wir danken Euch allen für die Unterstützung unserer Notnasen! 180 Boxern bzw. Mixen und Molossern konnten wir in ein neus Leben verhelfen.
Unser Streben lag aber auch darin, auf dem spanischen Festland, wo unser Hauptzulauf ist, eine eigene Auffangstation zu bieten.
Gemeinsam mit unserer spanischen Ansprechpartnerin Bärbel ist es uns gelungen.
In der Protectora IBI, nahe Alicante konnten wir einen Platz finden, wo auch Notfälle aufgenommen werden. Raquel und ihr kleines Team nehmen unsere Boxer in liebevoller Atmosphäre auf. Sie werden ärztlich versorgt und gepäppelt , bis sie dann letztlich auf ihre Reise nach Deutschland gehen dürfen. Ebenso konnten wir mit Martina eine Pflegestelle finden, die sich besonderen Fällen annimmt.
Die Auffangstation liegt in den Bergen von Alicante. Im Sommer ist es hier sehr heiß – im Winter dafür extrem kalt.
Hier fehlt es noch an dem ein oder anderen. Um die Versorgung zu gewährleisten, sollten bestehende Zwingeranlagen renoviert werden und eine Neue dazu kommen. Die Stadtverwaltung in Alicante achtet darauf, dass es sich hierbei um feste Bauten handelt, die jeweils mit einer Abwasseranlage ausgestattet sind. Die vorgeschriebenen EU-Richtlinien werden hier strikt eingehalten.
Wenn Sie uns auch hierbei unterstützen möchten, wäre Raquel über Spenden dankbar. Aber auch Futterspenden werden gerne angenommen! Informationen erhalten Sie direkt über uns.
Ihr EHFB-Team